Brüstungsorgel
im Auftrag zu verkaufen

 

MA-Teresien

Disposition
   
I. Manual    
Bourdon 16’ Halbzug =  PED    
Prinzipal 8’ ab C im Prospekt; C-f1 als Transmission mit Rückschlagventilen ins PED    
       
Gedacktflöte 8’   Halbzug = PED    
Querflöte 4’   Halbzug = PED    
Praestant 4’    
Octave 2’    
Mixtur 4f. 1 1/3’   Halbzug 1 1/3’    
Basson/Hautbois 8’ Halbzug = PED    
   
II. Manual    
Gemshorn 8’    
Spitzflöte 4’    
Flageolet 2’ Halbzug = Diskant    
Sesquialter 2f. 2 2/3’ Halbzug = 2 2/3’    
Sifflet 1’   Halbzug = Diskant    
   
Tremulant, Normalkoppeln      

Seitenansicht

Draufsicht

Der vordere Prospektrahmen benötigt ab Emporenboden 375 cm Höhe und ist 384 cm breit.
Die Tiefe des Instruments inklusive Spieltisch beträgt 295 cm.

 


Diese hübsche 3-Register Orgel bieten wir zum Verkauf

 

3Reg_verkauft 

 

Es handelt sich um eine elegante "Ecklösung". Dies wird auf dem

Grundriss deutlich


Das Instrument wurde 1997 von unserer Werkstatt erbaut und befindet sich in Privatbesitz.
Die Disposition lautet:
Manual C-f''' = 54 Noten
Bourdon 8' C-c'' Holz, ab cs'' 25 % Zinn gehämmert
Prinzipal 4' 90 % Zinn, Prospekt
Waldflöte 2' 90 % Zinn

Gehäuse aus Fichte massiv mit Schleierbrettern aus Linde.
Manualklaviatur mit Ebenholzbelag, Halbtöne mit Ebenholz und Knochenauflage
Ventolagebläse für Anschluss an Lichtstrom 220 Volt.

Der Preis für dieses Instrument: 15.750.- €
Hinzu kommen die Kosten für den Transport und die Aufstellung der Orgel

 

 


 

Orgel aus Privatbesitz abzugeben

Das Instrument wurde von unserer Werkstatt im Jahre 1970 erbaut

 

 

 

Disposition

3 Manuale (incl Koppelmanual), Ped

 

Tonumfang: Man C-g³    Ped C-f'

 

II Man:

Gedeckt 8'

Fugara 4'

Quinte 2 2/3'

Terz 1 3/5'

Prinzipal 2'

 

 

III Man:

Quintade 8'

Rohrflöte 4'

Quinte 1 1/3'

Oktave 1'

 

I Man:

Koppelklavier

 

Ped:

Sordun 16'

 

II-P

III-P

Zimbelstern

Plexi-Schweller (Handbetätigung)

Preis auf Anfrage